Der Modellbegriff in den Sozialwissenschaften. Zum Programm einer kritischen Sozio-Logik.

Katzmair, Harald (1999) Der Modellbegriff in den Sozialwissenschaften. Zum Programm einer kritischen Sozio-Logik. Department of Economics Working Paper Series, 64. Inst. für Volkswirtschaftstheorie und -politik, WU Vienna University of Economics and Business, Vienna.

[img]
Preview
PDF
document.pdf

Download (43kB)

Abstract

"Durch Analogien denken heißt, auf der Grundlage von Beziehungen oder von Ähnlichkeiten denken, insofern diese auf die Beziehungen verweisen. Denn beim analogischen Urteil richtet sich der geistige Blick lediglich auf die Ursache der Ähnlichkeiten: Die Ähnlichkeiten sind wertlos, wenn sie im Tatsachenbereich, in dem die Analogien Anwendung finden, nicht Beziehungen hervortreten lassen." (A. Cournot, 1912)

Item Type: Paper
Keywords: Wirtschaftswissenschaften / Modellbildung / Erkenntnistheorie
Divisions: Departments > Volkswirtschaft
Depositing User: Repository Administrator
Date Deposited: 28 Feb 2002 13:09
Last Modified: 22 Oct 2019 00:41
URI: https://epub.wu.ac.at/id/eprint/968

Actions

View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year

View more statistics