Segmented Labor Markets – Segmented Solidarities. The Effect of Labor Market Insecurity on Solidarity Attitudes

Kanitsar, Georg (2019) Segmented Labor Markets – Segmented Solidarities. The Effect of Labor Market Insecurity on Solidarity Attitudes. Wirtschaft und Gesellschaft, 45 (2). pp. 179-202. ISSN 0378-5130

[img]
Preview
Text
Segmented_Labor_Markets__Segmented_Solidarities.pdf

Download (847kB) | Preview

Abstract

Die Flexibilisierung der Arbeitsmärkte stellt nicht nur moderne Wohlfahrtstaaten vor erhebliche strukturelle Herausforderungen, sondern birgt auch Risiken für den sozialen Zusammenhalt von Gesellschaften. Der vorliegende Artikel untersucht anhand eines länderübergreifenden Vergleichs den Einfluss von Arbeitsmarktunsicherheit auf Indikatoren des sozialen Zusammenhalts. Die Analyse verdeutlicht, dass Unsicherheit am Arbeitsmarkt mit niedrigerem Vertrauen und geringerer globalen Solidarität einhergeht, jedoch nicht mit einem negativen Effekt auf lokale Solidarität. Zudem weist die Analyse darauf hin, dass dekommodifizierende Wohlfahrtsstaaten den negativen Auswirkungen von Unsicherheiten am Arbeitsmarkt besser entgegenwirken können. Der Artikel liefert einen ersten Einblick in die verschiedenen Dimensionen und Indikatoren von sozialem Zusammenhalt und erzeugt damit ein tiefergehendes Verständnis der sozialen Auswirkungen von Arbeitsmarktflexibilisierung.

Item Type: Article
Keywords: solidarity, social cohesion, trust, labor market insecurity, welfare states
Classification Codes: JEL D63, H53, J40, Z13
Divisions: Departments > Sozioökonomie > Soziologie u Empirische Sozialforschung
Version of the Document: Published
Depositing User: Gertraud Novotny
Date Deposited: 10 Dec 2019 10:56
Last Modified: 10 Dec 2019 11:36
Related URLs:
FIDES Link: https://bach.wu.ac.at/d/research/results/93220/
URI: https://epub.wu.ac.at/id/eprint/7350

Actions

View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year

View more statistics