Corpus-Assisted Critical Discourse Studies? Marrying Critical Discourse Studies and Corpus Linguistics/Über den Brückenschlag zwischen Kritischen Diskursstudien und Korpuslinguistik

Kopf, Susanne (2019) Corpus-Assisted Critical Discourse Studies? Marrying Critical Discourse Studies and Corpus Linguistics/Über den Brückenschlag zwischen Kritischen Diskursstudien und Korpuslinguistik. Diskurse - Digital, 1 (3). pp. 92-110.

[img]
Preview
PDF
document.pdf
Available under License Creative Commons: Attribution-NonCommercial 4.0 International (CC BY-NC 4.0).

Download (258kB)

Abstract

Dieser Artikel behandelt die Verbindung der Kritischen Diskursstudien (KDS) und der Korpuslinguistik im Zuge eines Forschungsprojektes zu Repräsentation der EU auf den Diskussionsseiten der englischen Wikipedia. Hinsichtlich dieses Brückenschlags werden Synergieeffekte, aber auch potentielle Schwächen und damit verbundene Lösungsansätze aufgezeigt. Dabei wird u. a. dargelegt, wie korpuslinguistische Ansätze der Gefahr des cherry-picking entgegenwirken und die Kritischen Diskursstudien wiederum kritische Reflexion der traditionell quantitativen Korpuslinguistik fördern.

Item Type: Article
Divisions: Departments > Fremdsprachliche Wirtschaftskommunik. > Englische Wirtschaftskommunikation > Mautner
Version of the Document: Published
Depositing User: Gertraud Novotny
Date Deposited: 02 Jul 2019 08:56
Last Modified: 02 Jul 2019 08:57
Related URLs:
FIDES Link: https://bach.wu.ac.at/d/research/results/91361/
URI: https://epub.wu.ac.at/id/eprint/7021

Actions

View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year

View more statistics