A service provided by the WU Library and the WU IT-Services

Die Euro-Einführung im Rückblick einer österreichischen qualitativen Begleitforschung

Kollmann, Karl (2004) Die Euro-Einführung im Rückblick einer österreichischen qualitativen Begleitforschung. Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research, 5 (3). pp. 1-12. ISSN 1438-5627

[img]
Preview
PDF
Available under License Creative Commons: Attribution 4.0 International (CC BY 4.0).

Download (132Kb) | Preview

Abstract

Im Vergleich zu anderen Euro-Ländern ist die Euro-Einführung in Österreich einigermaßen gut gelungen. Bei näherem Blick - dies ermöglichte die in Österreich als einzigem Land unter den zwölf Euro-Ländern durchgeführte Begleitforschung - hat es dennoch große und nachhaltige Probleme bei den Verbrauchern gegeben. Diese vor allem den Geldwert betreffenden wahrnehmungspsychologischen Probleme skizziert der folgende Beitrag.

Item Type: Article
Keywords: Euro, Währungsumstellung, Geldwahrnehmung, Verbraucherprobleme
Divisions: Departments > Sozioökonomie > Technologie u nachhaltiges Produktmanag.
Version of the Document: Published
Depositing User: ePub Administrator
Date Deposited: 06 Jul 2017 12:50
Last Modified: 06 Jul 2017 13:40
Related URLs:
URI: http://epub.wu.ac.at/id/eprint/5623

References

Arbeitsgruppe Verbraucherforschung (Institut für Technologie und Warenwirtschaftslehre, Wirtschaftsuniversität Wien) / Karl Kollmann, Kurt E. Simperl, Roland Huber (2003). Endbericht zur qualitativen Euroeinführungs-Begleitforschung "Euro-Einführung in Österreich". Gefördert vom Jubiläumsfonds der OeNB, Wien, Juli 2003.

Arcidiaco, Francesca (1997). Decimalisation and the Consumer - Lessons to be Learned. Vortrag, Konferenz der EU-Kommission: Euro-Einführung, Luxemburg, 2. 12. 1997.

Kollmann, Karl & Simperl, Kurt (2004). Konsumten 2004. Wien: Schriftenreihe der AK-Wien, Konsumentenpolitik, Nr. 21/ 2004.

Rassinger, Birgit (2004). e-Learning in Notebook-Klassen: Wie Neue Informations- und Kommunikationstechnologien den konventionellen Unterricht verändern. Diplomarbeit WU-Wien, Wien.

Schopper, Roland (2002). Die Euro-Einführung - was bedeutet die Währungsumstellung für Haushalte und Verbraucher wirklich? Unveröffentlichte Diplomarbeit, Wirtschaftsuniversität Wien, Wien.

Schulz-Hardt, Stefan; Greitemeyer, Tobias; Traut-Mattausch, Eva & Frey, Dieter (2003). Die Teuro-Illusion: Was bringt uns dazu, Preissteigerungen zu sehen, wo gar keine sind? Arbeitspapier Institut für Arbeits-, Organisations- und Sozialpsychologie, TU-Dresden, Dresden.

Actions

View Item